So verdiene ich Geld

Mehmet Lembke

Affiliate-Links hingegen haben keine Möglichkeit, die Identität des Link-Erstellers zu erfahren. Aber hier ist ein großartiges Beispiel: Vor ein paar Jahren, als ich ein Projekt für eine Zeitschrift über das Schlafen im Auto machte, erzählte mir meine Freundin von einigen "Schlafsäcken", die sie gekauft hatte. Ich hatte ähnliche Bilder online gesehen und es schien eine gute Gelegenheit zu sein, sie in die Hände zu bekommen. Ich habe mir die Reviews im Internet angesehen und ich habe gesehen, dass die meisten sehr positiv waren und die Verpackung toll aussah. Die eine Sache, die mir ins Auge fiel, war, dass der Hersteller eine Firma hatte, die Ihnen einen kostenlosen Versand zuschickte, und sie hatte auch einen Gutscheincode, um Ihnen eine kostenlose Schlafmatte zu besorgen. Ich dachte, es ist einfach, ein kostenloses Produkt mit dieser Firma zu bekommen, geben Sie einfach Ihre Informationen in den Code ein und Sie können einen kostenlosen Schlafsack im Gegenzug bekommen. Ich habe ihnen eine E-Mail geschickt und ihnen meinen Plan mitgeteilt. Das war das erste Mal seit Jahren, dass ich keine Antwort bekam.